Freitag, 14. Juli 2017

We'll walk in Fields of Gold



Es gibt jedes Jahr für mich so diesen speziellen Konzertmoment. Dieser Tage, genauer gesagt letzten Dienstag, hab ich diesen einen Moment in diesem Jahr (so far) beim Sting Konzert auf der Burg Clam erlebt.

Da spielt dieser noch immer gut aussehende Musiker gerade eine seiner schönsten Nummern Fields of Gold und nach der Reihe drehen sich die Leute von der Bühne weg. Der Grund war ein einfacher, die Sonne ist gerade dabei unterzugehen und zaubert zu dieser musikalischen Begleitung die perfekte Lichtstimmung. Wie das ausgesehen hat, seht ihr am Bild oben. Denn ja, auch ich musste mich da einfach umdrehen, sorry Sting.

Sting spielt übrigens am 25. Juli 2017 in Cividale del Friuli und ich wünsche all jenen, die dabei sind, eine ebenso beeindruckende (Licht)Stimmung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen